Aprilia Red Devils Superbike-WM-Team

0
03_ApriliaRacing_SBK2015

Torres, Teamchef Albesiano, Haslam, Aprilia RSV4

Als amtierender Weltmeister präsentiert sich das Aprilia Red Devils World Superbike Team vor dem Saisonauftakt am kommenden Wochenende in Australien neu aufgestellt. Die elegant lackierten Aprilia RSV4-Raketen werden von den Fahrern Leon Haslam und Jordi Torres gesteuert. Teammanager bleibt Romano Albesiano.

Die Daten der Aprilia RSV4 Superbike:

Motor: flüssigkeitsgekühlter 90-Grad-V4, DOHC Vierventiler, variable Ansaugstutzenlänge, Einspritzung mit 8 Injektoren, Ride-by Wire-Technologie, Traction Control und Anti-Wheelie für jede Kurve einzeln abstimmbar.

Hubraum: 999 ccm

Verdichtung 15 : 1

Leistung: über 215 PS bei 15.000/min

Getriebe: 6 Gänge

Chassis + Schwinge: Aluminium

Federelemente: Öhlins Gabel + Stoßdämpfer

Bremsen: Brembo vom Feinsten

Leergewicht: 158 Kilogramm

Felgen/Reifen: Marchesini/Pirelli

Auspuff: Akrapovic

Benzin/Schmiermittel: Eni

Gewicht trocken: 165 kg

Fotos: Aprilia

01_ApriliaRacing_SBK2015 02_ApriliaRacing_SBK2015

 

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply